Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  • Ein besonders dekoratives Exemplar aus der Familie der Süßgräser ist der Blauschwingel Festuca cinera , auch bekannt als Bärenfellgras. Wer pflegeleichte Pflanzen für...

    * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

  • Die Marke 'Gardengirls'® steht seit vier Jahrzehnten für qualitativ hochwertige Züchtungen der Calluna vulgaris . Zu diesen gehört auch die Laubschöne Heide Gardengirls®...

    * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

  • Ziergras Pennisetum - Pflegeleichter Blickfang Das Lampenputzergras Pennisetum ist eine recht anspruchslose und pflegeleichte Bereicherung für Garten, Terrasse und Balkon....

    * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

  • Hochwertige Blumenerde für alle Zimmer-, Balkon- und Gartenpflanzen. Das auf die Bedürfnisse der Pflanzen abgestimmte Dünger-Depot wirkt sofort und gewährleistet eine bis...

    * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Heidegarten

Harmonie durch Farbvielfalt und Kontraste

Farbkontraste, ein geordneter Mix großer und kleiner Pflanzen und ein dichter und weitläufiger Wuchs - diese Eigenschaften zeichnen einen Heidegarten aus. Heidelandschaften wirken aufregend und dennoch harmonisch und beruhigend. Das Anlegen eines solchen Themengartens erfordert zwar ein wenig Planung, ist aber gar nicht so aufwendig, wie es zunächst klingt: Sogar in Kübeln auf Balkon und Terrasse können pflegeleichte Heidepflanzen wie Knospen- und Glockenheide kultiviert werden. Im Fokus stehen immergrüne Sträucher in Purpur, Violett und Zartrosa, Weiß und Grün, die das ganze Jahr über für Abwechslung in Ihrem grünen Wohnzimmer. Zusammen mit Gräsern und kleinwachsenden Nadelbaumarten entsteht ein kontrastreiches Bild und mit den richtigen Gartenutensilien gelingen Pflanzung, Pflege und Schnitt Ihres eigenen Heidegartens ohne Probleme.

Wuchshöhe: 60 - 80 cm
Blütezeit: Sommer, Herbst
Pflanzmonat: April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Standort: sonnig
Art: Erde
Marke: Compo Sana
Serie: combisystem
Art: Alu-Stiel
Material: Aluminium
Marke: GARDENA
Wuchshöhe: 20 - 40 cm
Marke: Gardengirls®
Serie: Sunset Line
Farbe: rot, orange, gelb
UVP 15,99 €
13,99 €
Top-Seller
12%

sparen

Marke: GARDENA
Farbe: blau
Art: Kultivator
Serie: combisystem
2,79 €
Top-Seller
Wuchshöhe: 30 - 50 cm
Blütezeit: Sommer
Pflanzmonat: April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Standort: sonnig
Wuchshöhe: 10 - 30 cm
Blütezeit: Frühling, Winter
Farbe: weiß
Pflanzmonat: März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Wuchshöhe: 20 - 30 cm
Serie: Greenboys®
Pflanzmonat: März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November
Standort: sonnig, halbschattig
UVP 9,99 €
7,49 €
Top-Seller
25%

sparen

Art: Feststoffdünger
Marke: Compo
UVP 49,95 €
38,99 €
Top-Seller
21%

sparen

Art: Spaten
Farbe: schwarz
Marke: FISKARS
Wuchshöhe: 30 - 100 cm
Blütezeit: Frühling, Herbst
Standort: sonnig, halbschattig
Lebensdauer: mehrjährig
Wuchshöhe: 20 - 40 cm
Blütezeit: Herbst, Winter
Marke: Gardengirls®
Farbe: rot, pink
Wuchshöhe: 30 - 100 cm
Blütezeit: Frühling
Farbe: gelb
Standort: sonnig, halbschattig
Wuchshöhe: 20 - 40 cm
Blütezeit: Herbst, Winter
Marke: Gardengirls®
Farbe: rosa
Wuchshöhe: 100 - 120 cm
Pflanzmonat: März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Lebensdauer: mehrjährig
Boden: sandig, mittelschwer
UVP 9,99 €
7,49 €
Top-Seller
25%

sparen

Marke: Compo
7,99 €
Top-Seller
Wuchshöhe: 100 - 200 cm
Pflanzmonat: März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Lebensdauer: mehrjährig
Boden: durchlässig
Wuchshöhe: 10 - 30 cm
Blütezeit: Frühling
Farbe: rot
Pflanzmonat: März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Wuchshöhe: 20 - 30 cm
Serie: Greenboys®
Pflanzmonat: März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November
Standort: sonnig, halbschattig
Blütezeit: Frühling, Sommer
Farbe: weiß
Marke: Herbstzauber™
Pflanzmonat: Juli, August, September, Oktober
Blütezeit: Sommer
Marke: Herbstzauber™
Farbe: weiß
Pflanzmonat: Juli, August, September, Oktober
7,99 €
Top-Seller
Wuchshöhe: 10 - 20 cm
Pflanzmonat: März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Lebensdauer: mehrjährig
Boden: durchlässig
Wuchshöhe: 10 - 30 cm
Blütezeit: Frühling
Farbe: rot
Pflanzmonat: März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Wuchshöhe: 10 - 30 cm
Blütezeit: Frühling
Farbe: rosa
Pflanzmonat: März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Nutzen Sie die Sortenvielfalt

Typisch für einen Heidegarten ist die Kombination kompakt-buschiger und oval-hochgestreckter Gewächse, die nach Sorten geordnet in Beet oder Kübel eingepflanzt werden. Eines haben alle Heidekrautgewächse gemein: Sie mögen viel Sonnenlicht und einen sauren Boden. So bietet sich eine Südlage optimal an, die regelmäßig bewässert wird. Da Heidekrautgewächse zu unterschiedlichen Jahreszeiten blühen, empfiehlt es sich, bei der Gestaltung verschiedene Sorten zu kombinieren. Auf diese Weise erschaffen Sie einen wunderschönen Themengarten, in dem ganzjährig verschiedene Pflanzen ihre Blüten zeigen. Englische Heiden Erica x darleyensis und Schneeheiden Erica carnea blühen von Januar bis zum Frühling, Baumheiden Erica arborea präsentieren Ihre Blüten in den warmen Sommermonaten bis in den Herbst hinein und Knospenheiden Canulla vulgaris blühen sogar im Winter und überzeugen zudem häufig durch eine intensive Laubfärbung.

 

Weitere Gestaltungsmöglichkeiten

Neben typischen Heidepflanzen können auch Wacholder Juniperus chinensis oder Gräser wie Blauschwingel Festuca glauca und Pampasgras Cortaderia selloana im Garten kultiviert werden. Auch Preiselbeere Vaccinium vitis-idaea und Strauchveronika Hebe vertragen sich ausgesprochen gut mit Heidekrautgewächsen. Spannende Größenunterschiede bringen kleinere Sorten der Tanne Abies, der Kiefer Pinus und der Fichte Picea. Seichte Hügel und Wege mit Rindenmulch, Sand oder Naturpflaster sorgen im Blütenteppich zudem für eine aufgelockerte Atmosphäre und schöne Tiefenwirkung.

 

Nützliche Gartenhelfer für Ihren Heidegarten

Beim Anlegen eines Heidegartens ist das richtige Werkzeug gefragt. Ein Kultivator eignet sich hervorragend, um den Boden für den anstehenden Themengarten aufzulockern. Mit einem Spaten lassen sich mühelos die Löcher ausheben, in die die Jungpflanzen gesetzt werden sollen. Dabei darf das Pflanzloch doppelt so groß sein wie der Wurzelballen. Mit einem Handfeger kann überschüssige Erde entfernt und das Beet ordentlich gehalten werden. Möchten Sie die Heidepflanzen im Kübel kultivieren, haben wir auch die passende Blumenerde für Sie. Zur Bewässerung greift man zur Gießkanne und mit einer Gartenschere gelingt auch der fachgerechte Schnitt. Steht der Winter vor der Tür, so schützt ein Winterschutzvlies vor frostigen Nächten. Nach getaner Arbeit können Sie sich auf der Gartenbank ausruhen und den Blick über Ihr Werk schweifen lassen. Übrigens lässt sich der Heidegarten auch wunderbar mit dekorativen Elementen aufpeppen. Wir wünschen viel Vergnügen beim Gärtnern und Gestalten!