Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gewächshaus 'Zeus 15700', 10mm HKP, silber, ca. 15,7 m²

×
  • Gewächshaus 'Zeus 15700', 10mm HKP, silber, ca. 15,7 m²

Gewächshaus 'Zeus 15700', 10mm HKP, silber, ca. 15,7 m²

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung & Pflegehinweise

Lieferstatus: sofort bestellbar
Lieferzeit: 14 - 28 Tage
Lieferzeitraum: ganzjährig
-  +

Dazu passt

Beschreibung

Individualtext Vitavia Gewächshaus 'Zeus 15700', 10mm HKP, silber, ca. 15,7 m²

Im Premiumgewächshaus 'Zeus' aus dem Hause Vitavia gärtnern selbst Garten-Profis ohne Kompromisse! Auf 15,7 m² finden zahlreiche Pflanzenkulturen Platz - von wärmeliebenden Tomaten über fischen Salat bis hin zu süßen Erdbeeren. Auch empfindliche Zierpflanzen finden hier einen geschützten Standort für die Anzucht und ein adäquates Winterquartier während der kalten Jahreszeit. 'Zeus 15700' besitzt eine Verglasung aus 10 mm starken Hohlkammerplatten aus UV-stabilisiertem Polycarbonat. Diese sind nicht nur bruchsicher und besonders leicht, sie haben auch beste Isoliereigenschaften und aufgrund der leicht milchigen Beschaffenheit wird der Brennglaseffekt vermindert, so dass ein Abschattieren nicht nötig ist. Das Gestell aus eloxiertem Aluminium ist rasch aufgestellt und garantiert einen standsicheren Halt. Dank des kastenförmigen Bodenprofils ist kein zusätzlicher Fundamentrahmen notwendig, das Gewächshaus kann direkt mit einem Fundament verbunden werden. In einem kühlen Silber gehalten, fügt sich das Gewächshaus harmonisch in den Garten ein. Zur Grundausstattung gehören drei Dachfenster, Regenrinnen sowie zwei Regenfallrohre mit einer Länge von 1,75 m und einem Durchmesser von 32 mm. Damit kann kostbares Regenwasser zur späteren Verwendung aufgefangen werden. Zudem beinhaltet der Lieferumfang eine geteilte Flügeltür, die mit einem Zylinderschloss verschlossen werden kann. Die Türhälften der Stalltür lassen sich getrennt voneinander öffnen. Dadurch kann ungebetenen Gästen wie Katzen, Mardern und anderen Kleintieren der Zutritt bei gleichzeitiger Belüftung verwehrt werden.

Das Gewächshaus 'Zeus 15700' auf einen Blick:

  • für Profi-Gärtner geeignet
  • Premiumgewächshaus mit großzügiger Anbaufläche 15,7 m²
  • aus eloxiertem Aluminium in Silber
  • Eindeckung: 10 mm starke, bruchsichere Hohlkammerplatten (HKP)
  • inkl. drei Dachfenstern
  • inkl. Regenrinnen und zwei Regenfallrohren zur ökonomischen Regenwasser-Speicherung
  • inkl. geteilter, abschließbarer Flügeltür
  • kein zusätzlicher Stahlfundamentrahmen notwendig dank des kastenförmigen Bodenprofils
  • 15 Jahre Garantie auf Konstruktion und Rahmen
  • 10 Jahre Garantie auf Hohlkammerplatten gegen Verwitterung

Das richtige Gewächshaus für Ihren Garten Die Wahl des richtigen Gewächshauses

Sie haben sich für ein Gewächshaus entschieden? Perfekt! Wir helfen Ihnen dabei, das passende Modell für Ihre Ansprüche zu finden. Denn entscheidend für die Art der Nutzung sind vor allem Material, Größe und Standort des Gewächshauses. Alle notwendigen Informationen hierzu haben wir Ihnen in unserem kompakten Ratgeber zusammengestellt.

Welche Gewächshausheizungen passt zu mir Gewächshausheizungen: Welche passt zu mir?

Die Wahl der richtigen Heizung orientiert sich an Ihren spezifischen Bedürfnissen. Für eine individuelle Wunschtemperatur in Ihrem Gewächshaus können Sie den benötigten Wärmebedarf ganz einfach mithilfe einer Faustformel berechnen:

Glasfläche in m² x Temperaturerhöhung x Wärmedurchgangskoeffizient = Energiebedarf in Watt

  • Glasfläche von 'Zeus 15700': 45,83 m²
  • Wärmedurchgangskoeffizient für 10mm HKP: 3,2

Ausführliche Informationen hierzu finden Sie auch in unserem Ratgeber.

Allgemeintext 1 Die Planung des Gewächshaus-Fundaments - darauf können Sie bauen

Die sorgfältige Planung eines frostsicheren und stabilen Fundaments ist - im wahrsten Sinne des Wortes - grundlegend für den erfolgreichen Aufbau eines Garten- oder Gewächshauses. Ein fester Untergrund schützt das Haus nämlich nicht nur dauerhaft vor gefährlichen Witterungseinflüssen und Frost, sondern bewahrt es vor allem davor, abzusacken oder sich zu verziehen. Das Legen des Fundaments wird allerdings nicht vom Hersteller übernommen, so dass Sie sich bereits vor dem Garten- bzw. Gewächshauskauf damit befassen sollten, welche Fundamentart sich für Ihr individuelles Projekt eignet. Oft sind Fundamentrahmen und Fundamente des Herstellers zusätzlich erhältlich oder - wenn ausdrücklich angegeben - im Lieferumfang enthalten, die perfekt auf das entsprechende Gewächshaus ausgelegt sind. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserem Gartenliebe-Ratgeber zum Thema Fundamentlegung.

Hinweis: Je nach Größe und Art des Fundaments muss eventuell eine Baugenehmigung beim zuständigen Bauamt eingeholt werden! Bitte berücksichtigen Sie daher die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen.

Produkteigenschaften

Marke: Vitavia
 
Einsatzbereich: Aufzucht von Gemüse und Kräutern
Materialeigenschaften: eloxiert
 
Lieferhinweis: frei bis Bordsteinkante, Lieferung per 40-t-LKW ohne Zusatzkosten
Grundfläche: über 10 m²
 
Farbe: silber
Grundfläche in m²: 15,70
 
Art: Gewächshäuser
Verglasung: HKP
 
Material: Aluminium, Polycarbonat
Form: viereckig
 
Garantie: 15 Jahre Garantie auf Konstruktion und Rahmen / 10 Jahre Garantie auf Hohlkammerplatten gegen Verwitterung
Zubehör (inkl.): 2 x Regenfallrohre, Bodenverankerung
 
Gewicht: 255 kg
Türhöhe: 174 cm
 
Wandstärke: 10 mm
Anzahl Fenster: 3
 
Länge: 6,12 m
Breite: 2,56 m
 
Höhe: 2,5 m
Sonstiges: Schließmechanismus vorhanden, keine Bodenplatte
 
Schneelast: 25 kg/m²
Türbreite: 85 cm
 
Dachform: Spitzdach
Türart: Flügeltür
 
Firsthöhe: 250 cm
Farbbezeichnung: Aluminium blank
 

Das richtige Gewächshaus für Ihren Garten


Das richtige Gewächshaus für Ihren Garten

Viele Hobbygärtner träumen von einem Gewächshaus im eigenen Garten, in dem sie bereits im Frühjahr wärmeliebende Gemüsepflanzen wie Tomaten, Zucchini, Auberginen, Gurken oder Paprika vorziehen können, die häufig schon vier Wochen früher als ihre Freiland-Pendants reife Früchte hervorbringen.

Auch Erdbeeren eignen sich prima für die Kultivierung im Gewächshaus und verführen den Hobbygärtner bereits ab April mit ihren süßen Beeren. Einige Gemüse-, Salat- und Kräuterpflanzen können im Gewächshaus sogar ganzjährig kultiviert werden. Doch nicht nur zur Vorkultur und Verlängerung der Gartensaison sind Gewächshäuser bestens geeignet. Sie bieten nach der Kulturphase ausreichend Winterschutz für Ihre Kübelpflanzen, sodass Sie sich noch viele weitere Sommer daran erfreuen können. Doch was gilt es zu beachten, wenn man sich dafür entschieden hat, seinen Garten durch ein Gewächshaus zu ergänzen? … Mehr erfahren

Kunden kauften auch