• Ein Unternehmen der REWE GROUP.
  • Kundenservice +49 221 64306890
  • Premiumqualität
  • Blüh- & Anwachsgarantie

Warenkorb

0,00 €

Gewächshäuser & Zubehör


Unter Hobby- und Profigärtnern ist ein Gewächshaus eine sehr beliebte Variante, um das Gartenjahr zu verlängern. Das Treibhaus bietet für die Pflanzen einen umfassenden Schutz vor Kälte und anderen Witterungseinflüssen, so dass Sie Ihre Lieblingsblumen, Ihr bevorzugtes Obst oder Gemüse das ganze Jahr anpflanzen können. Das meist aus Glas bestehende Gewächshaus nimmt die Sonnenstrahlen auf und speichert die Wärme. Durch entsprechende Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierungen wird so für die jeweiligen Pflanzen ein angenehmes Klima geschaffen, bei dem sie sich optimal entfalten können. Dies erlaubt es Ihnen Pflanzen auch außerhalb ihrer eigentlichen Pflanz- und Säzeiten geschützt vor Witterungseinflüssen kontrolliert zu kultivieren.  Ebenfalls können so exotischere Pflanzen oder Gemüse- und Kräutersorten gezogen werden, die sonst nicht in unseren Klimaverhältnissen gedeihen würden. Darüber hinaus werden Gewächshäuser oftmals zur Überwinterung von Kübelpflanzen und für die Aufzucht von Keimlingen verwendet, bevor diese ins Freiland gesetzt werden. Auch besonders kälteempfindliche beziehungsweise wärmebedürftige Pflanzen wie Orchideen oder Bonsai können in einem Gewächshaus sicher über die kalte Jahreszeit gebracht werden.

1 2 3 4 5 6 7 8

Gewächshäuser in unterschiedlichen Ausfertigungen

Gewächshäuser gibt es in unterschiedlichen Größen und Ausführungen. Hochwertige Materialien sollten dabei immer für ein festes Fundament, eine optimale Lichtdurchlässigkeit sowie bestmögliche Isolierung sorgen, damit sich Ihre Pflanzen frei von Witterungseinflüssen bestens entfalten können. Es gibt Ausfertigungen mit Dreh- oder Schiebetüren sowie mit automatisch öffnenden Fenstern, über die Sie dann die optimale Klimasteuerung herbeiführen können. Für den Winter ist gegebenenfalls zusätzlich eine Heizung notwendig. Unser Tipp: Achten Sie beim Kauf auf eine gute Isolierung und Eindeckmaterialien – so lassen sich Heizkosten sparen. Falls Sie aus Platzgründen keine Möglichkeit haben, sich ein Gewächshaus anzulegen, so finden Sie bei Gartenliebe auch einfach zu montierende Frühbeete, die Ihre Pflanzen schützen.

 

Die richtige Standortwahl

Je nach gewünschter Größe des Gewächshauses benötigt es zunächst eine entsprechend große und bestenfalls ebene Freifläche in Ihrem Garten, auf der das Treibhaus aufgestellt werden kann. Damit die Pflanzen ausreichend Sonnenstrahlen erhalten, werden viele Gewächshäuser in einer Ost-West-Ausrichtung platziert. Im Idealfall beeinträchtigen keine Schatten von Ihrem oder umliegenden Häusern, Mauern oder Bäumen den Lichteinfall. Tipp: für eine bequeme Bewässerung des Treibhauses ist die Nähe zu einem Wasseranschluss oder einer Regentonne ratsam.