eKomi

Warenkorb

0,00 €

Regentonnen & Regenfässer

Sammeln Sie Ihren eigenen Wasservorrat

Wenn Sie nicht bei jedem Gießvorgang erneut zwischen dem Wasserhahn in Ihrem Haus und dem Garten hin- und herpendeln möchten, dann ist eine Regentonne ein sinnvoller Helfer. Mit ihr sammeln und speichern Sie Regenwasser, schonen Ihren Wasservorrat und somit Ihren Geldbeutel. Das Regenwasser wird über die Dachrinne in die Tonne geleitet, aus welcher Sie es bequem mit einem Eimer, einer Gießkanne oder dem Gartenschlauch entnehmen können – unkomplizierter kann die Bewässerung kaum laufen. Bei uns finden Sie Regentonnen, Regenfässer und Tanks in verschiedenen Formen und Farben mit unterschiedlichen Fassungsvolumina und natürlich auch das entsprechende Zubehör wie Unterständer und Deckel zum Schutz des gesammelten Wassers, damit Sie Ihren Pflanzen den Durst nehmen können.

 

Der richtige Standort für Ihre Wassertonne

Wenn es draußen mal wieder in Strömen schüttet, wünschen wir uns gerne die Sonne und das Ende des Regens herbei. Doch ein Gutes bringt der Schauer mit sich: Ihnen wird das Gießen Ihres Gartens abgenommen. Außerdem können Sie mithilfe einer Regentonne das Regenwasser auffangen, welches auf Ihr Hausdach fällt und durch die Regenrinne in den Auffangbehälter geleitet wird. Achten Sie beim Positionieren Ihrer Regentonne darauf, sie am Ende der Regenrinne anzubringen, damit kein wertvolles Regenwasser verloren geht. Regentonnen und -fässer haben den Vorteil, dass sie frei beweglich sind und sich der Aufbau somit sehr einfach gestaltet. In den Frost-Monaten können Sie meist auf die großflächige Bewässerung verzichten und müssen oft nur noch einzelne Pflanzen gießen - die Wassertonne können Sie während dieser Zeit entweder im Geräteschuppen überwintern oder an ihrem angestammten Standort im Garten belassen bis sie im Sommer und Herbst wieder ihren Einsatz findet.

 

Frische aus dem Regenfass: Das richtige Material macht’s möglich

Wurden vor rund 60 Jahren zum Auffangen von Regenwasser noch runde Holzfässer genutzt, so greift man heute auf den wesentlich praktischeren Kunststoff zurück. Regentonnen gibt es in den verschiedensten Formen und Farben und der Kunststoff lässt das Wasser einige Monate gut und sicher lagern, sodass Ihre Pflanzen auch in regenarmen Perioden noch lange etwas von Ihrem Wasservorrat haben. Wer kein Fan vom Kunststoff-Tank ist: Wir bieten auch Regenfässer an, die optisch stark an Holz erinnern. Damit Sie Ihr gespeichertes Wasser zu jeder Zeit praktisch und einfach entnehmen können, bieten wir zusätzlich zu den Regentonnen auch die entsprechenden Wasserhähne an. Unter diesen können Sie Ihre Gießkanne bequem positionieren oder einen Gartenschlauch anschließen.