eKomi

Warenkorb

0,00 €

Gießkannen & Sprühgeräte

Mit Gießkanne und Sprühgerät zur perfekten Bewässerung

Wer erinnert sich nicht gerne an die Zeit zurück, in der man stolzer Besitzer seiner ersten eigenen Zimmerpflanze wurde? Eine hübsche Orchidee, ein pflegeleichter Elefantenfuß oder der sonnenliebende Kaktus: allesamt mussten gegossen werden. Dafür findet sich - ob im Zink-, Kupfer- oder bunten Kunststoff-Look - in jedem grünen Haushalt eine Gießkanne. Manche Pflanzen mögen es besonders gern, wenn man sie mit feinem Wassernebel anfeuchtet. Dafür eignen sich verschiedene Sprühgeräte wie Blumensprüher hervorragend. Und wie in Kindertagen lässt es auch heute noch jedes Gärtnerherz höher schlagen, wenn man das blühende Resultat der liebevoll gepflegten und begossenen Pflanze betrachten kann. Ein Hoch auf die Gießkanne!

 

1 2 3

Schick und praktisch: Passende Gießkannen für jedermann

Die Gießkanne wird schon lange nicht mehr nur als Gebrauchsgegenstand zur Pflanzen-Bewässerung eingesetzt. Sie dient vielerorts auch als Gestaltungsobjekt in den eigenen vier Wänden. Die schicke Kunststoffkanne ist ebenso beliebt wie die althergebrachte grüne Variante – das schlichte Edelstahlgefäße ebenso wie moderne Ausführungen. So erfüllen manche Design-Gießgefäße auch den Deko-Aspekt und werten Haus und Garten optisch auf. Auf diese Weise steht die Gießkanne nicht mehr nur unscheinbar neben dem Blumentopf auf dem Boden, sondern ziert Fensterbrett und Terrasse. Sogar Foto-Wettbewerbe finden sich im Internet – hier rücken Gießkannenbesitzer ihr Schmuckstück ins rechte Licht. Und, welches Exemplar darf bald Ihren Garten schmücken?

 

Feiner Sprühnebel über der Blumen-Landschaft

Wer seiner Pflanze etwas Gutes tun möchte, kann sie auch regelmäßig „duschen“. Hierfür können Sie zu praktischen Blumensprühern greifen mit denen man vor allem seiner Zimmerbepflanzung gezielt Wasser zuführen kann. Besonders Orchideen freuen sich über den frischen Sprühnebel und eine hohe Luftfeuchtigkeit. Der Aufsatz auf der Sprühflasche zerstäubt das Wasser in kleine Partikel und gibt es schonend über den Blättern der Pflanze ab. Vorteil der Sprühflasche ist die gleichmäßige und sanfte Verteilung des Wassers: Anstatt nur den Boden der Blume mit Wasser zu versorgen, wird der Sprühnebel großflächig auch auf die weiter oben liegenden Blätter verteilt.