eKomi

Warenkorb

0,00 €

Teiche

 

Teiche und Wasserspiele - Kühle Frische und Leben im eigenen Garten

Das glitzernde Wasser in Teich oder Bachlauf macht aus Ihrem Garten eine Oase. Ob Sie dem beruhigenden Gluckern eines Wasserspiels lauschen oder das lebendige Treiben am Teich beobachten, von Wasser im Garten geht eine erholsame Ruhe und zugleich natürliche Lebendigkeit aus. Sie möchten selbst einen Teich anlegen, ein Wasserspiel installieren oder einen eigenen Bachlauf durch Ihren Garten fließen lassen? Bei Gartenliebe.de finden Sie alles, was Sie dafür brauchen; von der Teichschale über Pumpe und Filter bis zum passenden Zubehör. Wenn Sie Ihren Teich auch abends genießen möchten, erleben Sie mit einer Teichbeleuchtung ein faszinierendes Schauspiel des Lichts und können sich von der Unterwasserwelt verzaubern lassen.

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Anlegen und Gestalten eines Teiches

Es gibt viele Möglichkeiten, einen eigenen Teich anzulegen. Bei einer Gestaltung mit Teichfolie können Sie die Form des Teiches flexibel modellieren. Richten Sie verschiedene Wassertiefen ein, um den Teich mit artenreichen Wasserpflanzen zu gestalten und eine natürliche Belebung durch die Tier- und Pflanzenwelt zu unterstützen. Die Bepflanzung steiler Teichzonen erleichtern Böschungstaschen, die das Abrutschen der Pflanzen verhindern. Teichschalen geben bereits die Form und häufig auch Uferzonen vor, erleichtern aber auch den Einbau. Bei der Gestaltung eines Bachlaufes erfüllen Bachlaufschalen die gleiche Funktion. Ihr Gefälle können Sie dabei variabel erstellen. Die Wahl der Pumpe für ein Wasserspiel oder einen Bachlauf ist abhängig von der gewünschten Leistung und den Standortbedingungen. Bei einer Bachlaufpumpe ist die zu überwindende Förderhöhe ausschlaggebend, auch können Sie Pumpen mit bereits integriertem Filter wählen. Ein Highlight in jedem Teich ist ein Wasserspiel. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt: Wasserspeier, Vulkan-Fontänen oder Wasserfall-Brunnen finden Sie bei Gartenliebe.de für jede Teichgröße. 

Die richtige Teichpflege - Klären und Filtern

Ein Teich braucht nicht viel Pflege, wenn das biologische Gleichgewicht intakt ist. Das ist an einem passenden Standort mit Schutz vor direkter Mittagssonne und wenig Fremdeinwirkung, z.B. durch Fische, gegeben. Bei einer hohen Stickstoffkonzentration und Sauerstoffmangel im Teich bilden sich Algen. Hier kann man mit verschiedenen Mitteln Abhilfe schaffen. Schwebalgen lassen sich mit einem Teichfilter entfernen, für Fadenalgen gibt es Kescher in verschiedenen Formen und Größen. In den Sommermonaten beugt man trübem Wasser vor, indem man mit einem Teichbelüfter Sauerstoff zufügt. Wer sich bei der Teichpflege entspannt zurück lehnen möchte, überlässt die Arbeit einem Skimmer, der die Oberfläche des Teiches automatisch klärt.