Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Brilliant LED Außenwandleuchte 'Ashton' schwarz

Brilliant LED Außenwandleuchte 'Ashton' schwarz

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung & Pflegehinweise

Lieferstatus: sofort bestellbar
Lieferzeit: 3 - 7 Tage
Lieferzeitraum: ganzjährig
-  +

Beschreibung

Brilliant Ashton Außenwandleuchte schwarz

Die Außenleuchtenserie Ashton zeichnet sich durch eine besonders große Produktvielfalt und ein fast schon futuristisches Design aus. Alle Ausführungen verzichten auf Spielereien jeglicher Art - klare Linien und rechte Winkel dominieren das Bild von Ashton. Die Farbgebung unterstreicht diesen Anspruch, denn die Leuchten sind nur in Schwarz oder Grau erhältlich, was ideal zum sonstigen Erscheinungsbild von Ashton passt. Insgesamt sind drei unterschiedliche Ausführungen erhältlich, die allesamt spritzwassergeschützt und gegen Rost immun sind. Regen und frostige Temperaturen sind für Ashton somit kein Problem. Wahlweise können Sie Ashton außerdem mit einem Standfuß erwerben und die Leuchte dann etwa in Einfahrten, Eingangsbereichen oder auch an geeigneten Wegen zu einer Haustür beispielsweise platzieren. Weiterhin steht Ihnen Ashton auch als Wandleuchte in zwei Varianten zur Verfügung, die Sie durch das erwähnte einfache Design sehr schnell an allen geraden Flächen anbringen können. Durch die zweckmäßige und zeitlose Optik empfehlen sich diese Leuchten auch für Geschäftsräume, Bürogebäude oder ähnliche Verwendungszwecke.

Produkteigenschaften

Art: Außenwandleuchte
Material: Metall, Kunststoff
Leistung: max. 4,3 W
Farbe: schwarz
Energieeffizienzklasse: A
 
Design: futuristisch
Marke: Brilliant
Einsatzbereich: Außen
Serie: Ashton

+Mehr erfahren

Was bedeuten die IP-Schutzklassen?


Was bedeuten die IP-Schutzklassen?

Die IP-Schutzklasse gibt an, wie gut elektronische Geräte vor äußeren Einflüssen, insbesondere Schmutz und Wasser, geschützt sind. So erhält man einen Überblick darüber, an welchen Standorten man die verschiedenen Geräte einsetzen kann. Die Abkürzung „IP“ steht dabei für „International Protection Code“, also eine international gültige Schutz-Kennziffer. Auf die Abkürzung „IP“ folgen jeweils zwei Ziffern: die erste Zahl steht für den Schutz eines Gerätes vor Fremdkörpern und die zweite für den Schutz eines Produktes vor Wasser. Damit gibt die IP-Schutzklasse genau an, wo ein technisches Gerät verwendet werden kann, ohne dass Schmutz oder Wasser eindringt und wie viel Schmutz oder Staub unter welchen äußeren Umständen hineingelangen kann.… Mehr erfahren