eKomi

Warenkorb

0,00 €

Drachenbaum 'Massangeana' 17 cm Topf

Dracaena fragrans
Inhalt: 1 Stück
ArtNr.: P007046
14,99 €
14,99 € / Stk.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferstatus: Sofort bestellbar
Lieferzeitraum: ganzjährig
- +
Farbe: grün, gelb, grün
Höhe bei Lieferung min.: 75 cm
Standort: halbschattig
Lebensdauer: mehrjährig

Allgemeintext 1Der Drachenbaum - Eine pflegeleichte Zimmerpflanze

Der Drachenbaum Dracaena gehört zu den bekanntesten Zimmerpflanzen. Bei der Grünpflanze handelt es sich - entgegen ihres Namens - nicht etwa um einen Baum, sondern um eine Pflanzengattung aus der Familie der Spargelgewächse. Die palmenähnlichen Pflanzen sind sehr robust und existieren in vielen Sorten mit den unterschiedlichsten Blattformen und -farben. Breite und einfarbig dunkelgrüne Blätter hat beispielsweise 'Janet Lind', bei 'Lemon Lime' sind die Blätter grün-gelb panaschiert und die schmalen Blätter von 'Bicolor' haben einen rötlichen Rand. Neben der optischen Aufwertung für Innenräume sind Drachenbäume außerdem ausgezeichnete Luftreiniger und tragen damit zu einem gesunden Klima in den eigenen vier Wänden bei. Zimmerpflanzen gehören nicht ins Schlafzimmer? Den Drachenbaum können Sie hier ruhigen Gewissens aufstellen: Er verbessert die Luftqualität, indem er für mehr Luftfeuchtigkeit und Sauerstoff sorgt. Darüber hinaus filtern die Blätter des Drachenbaums schädliche Stoffe wie Formaldehyd und Benzol aus der Luft.

Allgemeintext 2Dracaena pflegen

Weil sie so pflegeleicht sind und Fehler beim Gießen schnell verzeihen, sind Drachenbäume ideale Zimmerpflanzen. Selbst ohne viel Zeit und grünen Daumen dürften Pflanzenfreunde keine Probleme mit dieser genügsamen Pflanze haben. Drachenbäume mögen helle bis halbschattige Standorte. Als Faustregel gilt: Je bunter die Blätter, desto mehr Licht verträgt die Pflanze. Direktes Sonnenlicht sollte man vermeiden, allerdings ist es möglich den Drachenbaum langsam daran zu gewöhnen. Bei Zimmertemperaturen zwischen 20 und 25°C fühlt sich Dracaena am wohlsten. Als Substrat eignet sich sowohl normale Blumen- als auch spezielle Palmenerde. Auch eine Hydrokultur in Blähton ist möglich. In jedem Fall sollte für eine gute Drainage gesorgt werden, denn überschüssiges Wasser führt zu Staunässe und somit zu Wurzelfäule. Ihr Drachenbaum freut sich über regelmäßige Wassergaben mit kalkarmem, zimmerwarmem Wasser, so dass das Substrat stets leicht feucht bleibt. Um braune Blattspitzen durch trockene Luft zu vermeiden, können Sie Dracaena mehrmals wöchentlich mit Wasser besprühen. Düngegaben können während der Wachstumsperiode von Februar bis Oktober einmal monatlich oder alle zwei Wochen in verdünnter Form erfolgen. Um gewundenes Wachstum zu vermeiden, sollte der Drachenbaum regelmäßig gedreht werden, da die neuen Triebe sich immer in Richtung der stärksten Lichtquelle neigen. Etwa alle 2-3 Jahre, wenn der Kübel durchwurzelt ist, können Sie Dracaena umtopfen.

Zwischen Oktober und Januar sollte man weniger gießen und düngen, um dem Drachenbaum seine wohlverdiente Ruhezeit zu gönnen. Ein heller Standort, Temperaturen von etwa 16°C und eine hohe Luftfeuchtigkeit eignen sich hervorragend für das Winterquartier.

Allgemeintext 3Unkompliziertes Schneiden und Vermehren des Drachenbaums

Wird der Drachenbaum korrekt gepflegt, belohnt er dies mit starkem Wachstum. Wenn die Pflanze allerdings zu groß wird, kann man sie problemlos kürzen. Am besten versiegelt man die Schnittstelle danach mit Baum- oder Kerzenwachs, um Austrocknung vorzubeugen. Schon nach kurzer Zeit sprießen 2 bis 3 neue Verzweigungen unter der Schnittstelle. Durch gezielten Schnitt können Sie also nicht nur das Wachstum eindämmen, sondern Ihrem Drachenbaum zu einer verzweigten und dichten Krone verhelfen. Die abgeschnittenen Pflanzenteile müssen jedoch nicht entsorgt werden, aus ihnen kann man unkompliziert weitere Drachenbäume ziehen. Dafür stellt man die entfernten Triebe oder einzelne Stammteile in Wasser bzw. Substrat bis sich Wurzeln bilden. Die Stecklinge freuen sich über regelmäßige Wassergaben und ein warmes Plätzchen.

Allgemeintext 10Versandhinweis zu den Zimmerpflanzen

Um Ihnen stets einwandfreie Pflanzen in hochwertiger Qualität liefern zu können, behalten wir uns vor, den Versand unserer Zimmerpflanzen witterungsbedingt zu verzögern. Auf diese Weise können wir garantieren, dass die kälteempfindlichen Pflanzen keinen Schaden nehmen und wohlbehalten transportiert werden können. Selbstverständlich informieren wir Sie umgehend, sollte Ihre Bestellung davon betroffen sein.

  • Lieblingsplatz: Boden, Flur, Büro, Wintergarten
  • Verwendung: Zimmerpflanze
  • Laub: frischgrün mit gelber Zeichnung
  • Wuchsform: aufrecht
  • winterhart: nein
  • Wasserbedarf: mäßig gießen, Staunässe vermeiden
  • Düngebedarf: alle 2 Wochen mit Grünpflanzen-Dünger
  • Verzehrhinweis: leicht giftig
  • Höhe bei Lieferung max.: 85 cm
  • Lieferzustand Form: Topf
  • Lieferumfang: 1 Pflanze
  • Keine Bewertungen
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.