Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Studentenblume 'Snowdrift'

Tagetes erecta nana

Studentenblume 'Snowdrift'

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung & Pflegehinweise

Lieferstatus: sofort bestellbar
Lieferzeitraum: ganzjährig
-  +

Beschreibung

IndividualtextStudentenblume Snowdrift

Einjährig, Gruppenpflanze für Beete, Balkon und Töpfe, nelkenförmige, gefüllte, cremeweiße Blüten, Pflanzenaufbau niedrig und leicht verzweigt, Wuchshöhe ca. 35 cm

Allgemeintext 1Tagetes alias Studentenblume - Die kann was

Tagetes gehören zu den etablierten Profis unter den Sommerblühern. Sie warten nicht nur mit einer farbenfrohen hübschen Blüte auf, sondern bringen ein paar nützliche Eigenschaften für Gartenbeete und Balkonkästen mit. Tagetes stellen geringe Ansprüche an den Gartenboden und gelten als unverwüstlich. Darauf spielt mit einem Augenzwinkern wahrscheinlich der Name Studentenblume an. Verbreitete Sorten der Gartentagetes sind die Tagetes patula und die Tagetes erecta. Von ihren Blättern geht der typische, strenge Tagetes-Geruch aus, der lästige Insekten fernhält und Schnecken von Zier- und Nutzpflanzen ablenkt - eine Eigenschaft, die viele Gartenliebhaber schätzen und die schmucke Blume aus diesem Grund häufig als natürliches Pflanzenschutzmittel ins Gemüsebeet pflanzen. Wen dieser intensive Geruch zu sehr stört, greift auf die Tagetes tenuifolia zurück, eine Neuzüchtung mit dem Namen Gewürztagetes, die im Gegensatz zur Gartentagetes angenehm duftet. Bei Gartenliebe können Sie die Studentenblume im Topf oder in Form von Blumensamen kaufen und selbst aussäen. Wenn Sie Farbenvielfalt lieben, bringen Sie mit mehrfarbigen Samen-Mischungen Ihre Sommerrabatten zum Strahlen.

Allgemeintext 2Pflanzen und Pflegen der Studentenblume

An einem sonnigen bis halbschattigen Standort gedeiht die Tagetes am besten. In Kübeln oder Blumenkästen verbreiten die einjährigen Blüher mit ihren weißlich-gelben bis rotbraunen Blüten Sommerlaune. Die Tagetes patula ist eher niedrig und wächst breit verzweigt. Die Tagetes erecta wächst gemäß ihrem botanischen Namen aufrecht und wird auch mal 75 cm hoch. Studentenblumen blühen von Mai bis Oktober äußerst variantenreich mit vielen kleinen Blüten wie bei der Tagetes tenuifolia oder auch mit üppig gefüllten Blüten. Zwar tolerieren Studentenblumen in Maßen sogar Kalk, der Boden sollte jedoch nährstoffreich und durchlässig sein. Die Aussaat ins Freiland kann ab Mai erfolgen, da die Keimtemperatur bei 15-18 °C liegt. Die optimale Pflanzzeit der Jungpflanzen liegt zwischen April und Juli. Mit regelmäßigem Ausputzen und Rückschnitt fördern Sie die Blütenbildung der Tagetes und bieten ihr eine optimale Pflege.

Allgemeintext 6Sonnig-leuchtende Nützlinge

Ein besonderes Kunststück vollbringt die Tagetes patula bei der Schädlingsbekämpfung. Bei einem Befall des Bodens mit Nematoden, sogenannten Bodenälchen, wird sie zwischen die befallenen Pflanzen gesetzt, häufig sind Rosen oder Wurzelgemüse betroffen. Mit Duftstoffen lockt sie die Nematoden an, die daraufhin an den Tagetes-Wurzeln zu fressen beginnen. Als natürliche Abwehr sondert die Pflanze einen konzentrierten Giftstoff ab, der die Schädlinge abtötet. Da sich Schnecken besonders gerne über Tagetes hermachen, wird die Studentenblume gewissermaßen zur Ablenkung ins Beet gesetzt, so dass sich der hungrige Schädling an ihr satt fressen kann und Nutzpflanzen verschont.

Blütezeit

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Pflanzensteckbrief

Wuchshöhe:  - 35 cm
 
Blütezeit: Sommer, Herbst
Art: Saatgut
 
Marke: Flora Elite
Saatabstand: 25 x 30 cm
 
Farbe: weiß
Standort: sonnig
 
Lebensdauer: einjährig
Boden: durchlässig, humos
 
Aussaat: Februar bis April in Aussaatgefäße im Haus, ab Mai ins Freiland
PG Preisgruppe: F
 
Blüte: Cremeweiß
Einpflanztiefe max.: 0,5 cm
 

Ratgeber: Aussaat und Anzucht leicht gemacht


Aussaat und Anzucht leicht gemacht – So gelingt es sicher

Eigenes Obst und Gemüse heranzuziehen – egal ob auf der Fensterbank, im Kübel auf Balkon oder Terrasse, im Gewächshaus oder im Freiland – liegt gerade voll im Trend. Kein Wunder, denn kaum etwas lässt das Gärtnerherz höher schlagen, als stolz die Früchte seiner Arbeit nach liebevoller Aussaat und Anzucht bewundern und ernten zu können... Mehr erfahren

Kunden kauften auch