Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kleine Kugelfichte 'Little Gem' 3er Set

Picea abies

Kleine Kugelfichte 'Little Gem' 3er Set

* 3,16 €/Stk. inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung & Pflegehinweise

Lieferstatus: bald verfügbar
Lieferzeitraum: Ab Anfang August

Unsere Gärtner pflanzen saisonal an, um ausschließlich Premiumqualität zu sichern. Daher ist dieser Artikel erst wieder im genannten Lieferzeitraum verfügbar.

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Ähnliche Produkte

Beschreibung

Allgemeintext 1 Robustes Nadelgehölz: Fichten im eigenen Garten

Fichten Picea zählen zu den Kieferngewächsen Picaceae und prägen die nordische Waldlandschaft wie kein anderes Nadelgehölz. Dank ihrer großen Arten- und Formvielfalt eignen sich die Koniferen aber auch bestens als gestalterisches Element im heimischen Garten. Kugel- und Zwergfichten, meist Züchtungen der Gemeinen Fichte Picea abies und der Serbischen Fichte Picea omorika, wachsen besonders kompakt. Die kleinen Nadelgehölze kommen vor allem als Solitär- oder Begleitpflanze in Beet oder Kübel zur Geltung. Auch Zwergformen der Weißfichte Picea glauca und der Blaufichte Picea pungens kommen für die Bepflanzung kleinerer Gärten oder Gartenbereiche infrage, während ursprüngliche Formen der Gemeinen Fichte und der Kaukasischen Goldfichte Picea orientalis mit der Zeit zu stattlichen Bäumen heranwachsen können und unbedingt ein entsprechendes Platzangebot benötigen. Um auf die einzige in Deutschland heimische Fichtenart aufmerksam zu machen, wurde die gemeine Fichte, manchmal auch Rotfichte genannt, zum Baum des Jahres 2017 gewählt.

Allgemeintext 2 Picea pflanzen und pflegen

Fichten sind anspruchslos und robust, jedoch verhilft man ihnen mit der richtigen Pflege zu gesundem Wachstum und gesteigerter Vitalität. Die Kieferngewächse werden bevorzugt im Frühjahr zwischen April und Mai oder im Spätsommer zwischen August und September an einen sonnigen, absonnigen oder halbschattigen Standort gepflanzt. Der Untergrund sollte bei einem pH-Wert von 5,5 bis 6,5 leicht sauer, locker-durchlässig und humos sein. Da Fichten zu den Flachwurzlern zählen, bevorzugen sie einen leichten bis mittelschweren Boden. Auf schweren, stark verdichteten Böden findet das Wurzelsystem nicht den notwendigen Halt. Das Nadelgehölz reagiert empfindlich auf Trockenheit und sollte bewässert werden, sobald die Erdoberfläche antrocknet. Ab dem zweiten Standjahr empfiehlt sich während der Vegetationsperiode eine konstante Versorgung mit Nährstoffen - etwa in Form von Langzeitdünger oder einem speziellen Koniferendünger. In Vorbereitung auf die Winterruhe wird ab August kein Dünger mehr verabreicht. Ausgepflanzte Fichten sind in unseren Breiten ausreichend winterhart. Im Kübel kultivierte Exemplare sollten jedoch mit einem Winterschutzvlies versehen werden, um Frostschäden an den Wurzeln vorzubeugen.

Allgemeintext 3 Fichten schneiden und schützen

Da Fichten aus dem alten Holz nicht mehr austreiben, eignen sie sich nur bedingt für einen regelmäßigen Rückschnitt. Junge Bäume hingegen können durch einen gezielten Schnitt zur Bildung dichter Verzweigungen angeregt werden. Kleinbleibende Sorten wie Picea glauca 'Conica' und Picea orientalis 'Nana' zeichnen sich durch einen eher niedrigen Wuchs aus und können mit entsprechendem Schnitt leicht in Form gehalten werden. Bestenfalls führt man alle Schnittmaßnahmen im Frühjahr noch vor dem Neuaustrieb durch. Wählen Sie einen frostfreien, bewölkten Tag für den Rückschnitt aus, um frisch gekappte Triebspitzen vor Erfrierung und starker Sonneneinstrahlung zu schützen. Zunächst werden abgestorbene, beschädigte und verkümmerte Äste entfernt. Beim eigentlichen Rückschnitt sollten dann immer nur junge Triebe zurückgeschnitten werden - nicht aber das alte Holz.

Pflanzensteckbrief

Höhe bei Lieferung min.: 15 cm
Topfgröße: 12 cm Topf
 
Pflanzmonat: März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Lebensdauer: mehrjährig

So liefern wir

Höhe bei Lieferung max.: 20 cm
Lieferzustand Form: Topf
 
Lieferumfang: 3 Pflanzen

+Mehr erfahren