• Ein Unternehmen der REWE GROUP.
  • Kundenservice +49 221 64306890
  • Premiumqualität
  • Blüh- & Anwachsgarantie

Warenkorb

0,00 €

Gartenhäuser & Carports

Ein Gartenhaus – das Paradies im Grünen

Ein Häuschen im Grünen! Bloß ein schöner Traum? Mitnichten! Mit einem Gartenhaus-Fertigbausatz kann man jeden Schrebergarten zu einem Fleckchen der Erholung umgestalten. Ein Gartenhäuschen schützt vor Regen oder zu viel Sonne und Sie gewinnen einen zusätzlichen Wohn- und Aufenthaltsraum. Gerade Kinder finden es unheimlich spannend, mal nicht in ihrem Bett, sondern im Gartenhäuschen zu übernachten. So ist man viel näher an der Natur, als das in einem Etagenhaus der Fall wäre. Man kann im Gartenhaus auch eine kleine Küchenzeile einrichten und die Obsternte so gleich vor Ort einkochen.

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 20

Ein Häuschen für die Geräte

Damit Ihr Refugium nicht von Gartengeräten vereinnahmt wird, lohnt sich die Anschaffung eines Geräteschuppens. Dort können Sie nach getaner Arbeit ihre Werkzeuge und Gartenmaschinen wie den Rasenmäher unterbringen. So liegen sie Ihnen nicht im Blickfeld und nehmen keinen Raum in Ihrem Gartenhaus weg. Außerdem wissen Sie immer, wo sich all die Gerätschaften befinden. Diese praktischen Lagermöglichkeiten gibt es in verschiedenen Formen – von der Größe eines Schranks bis zum einer Gartenlaube ähnelnden Häuschen ist alles dabei.

 

Sonnensammler für Ihre Pflanzen – das Gewächshaus

Sie möchten schon im Frühjahr und Frühsommer Gemüse ernten? Dann ist ein Gewächshaus das Richtige für Sie! Schon die Wärme der ersten Sonnenstrahlen des Frühlings wird durch die Glasscheiben eingefangen und bringt den Salat zum Sprießen, während die Sämlinge im Freien noch nicht keimen. Auch exotische Pflanzen können Sie im Treibhaus halten, denn das feuchtwarme Klima bietet ihnen ideale Bedingungen. Auch zum Überwintern von mediterranen Pflanzen können Sie das Gewächshaus nutzen.

 

Sonnen- und Regenschutz – Terrassenüberdachungen

Sie haben eine schöne Terrasse und ärgern sich schon lange, dass Sie sie bei Regen nicht nutzen können? Da muss eine Überdachung her! Denn ein Sommerregen kühlt die Luft auf angenehme Temperaturen und verbreitet einen frischen Geruch. Sie können draußen sitzen, tief die frische Luft einatmen und lauschen, wie der Regen auf das Dach trommelt. Auch eine Gartenparty muss bei aufkommendem Niederschlag nicht mehr nach drinnen verlegt werden.

 

Der Wetterschutz für Ihr Auto – der Carport

Ein Carport ist die ideale Lösung zum Schutz ihres Autos. Während eine Garage viel Raum einnimmt, den man auch nicht anderweitig verwenden kann, wenn das Auto unterwegs ist, so kann man die Überdachung eines Carports auch für andere Zwecke nutzen. Bei Regen können sich beispielsweise Kinder, Haustiere oder Partygäste darunter aufhalten.

 

Zaun oder Sichtschutz?

Wenn Sie ihren Sitzbereich Garten gegen neugierige Blicke abschirmen wollen, kann ein einfacher Sichtschutz genügen. Schon ein Paravent aus Holz oder mit Stoff bespannt kann hier gute Dienste leisten. Ein Abschirmen gegen Lärm und Wind ist damit aber nur bedingt möglich. Dazu eignet sich zum Beispiel ein kompakter Sichtschutz aus Holz, zum Beispiel aus Brettern gefertigt oder aus Weide geflochten. Wer sich weniger an Blicke von Passanten stört, sondern nur sein Grundstück einfrieden möchte, kann als Alternative zu einer Hecke einen Zaun zulegen. Zäune gibt es in vielen Farben, Formen, Größe und Materialien. Schauen Sie sich einfach um! Natürlich können Sie auch einen Zaun wählen, der hoch und blickdicht ist – so sind Sie und Ihr Grundstück gegen Einflüsse von außen abgeschirmt.