• Ein Unternehmen der REWE GROUP.
  • Kundenservice +49 221 64306890
  • Premiumqualität
  • Blüh- & Anwachsgarantie

Warenkorb

0,00 €

Grabschmuck

Würdevoll gedenken – Dekorativer und liebevoll gestalteter Grabschmuck

Es ist schwer auszudrücken, wie sehr man jemanden vermisst, der nicht mehr unter uns weilt. Man kann in Gedanken bei der Person sein und sich ihr somit nahe fühlen, aber all diese Gedanken und Gefühle wollen auch geäußert werden. Mit einem hochwertigen Kranz und anderem schönen Grabschmuck können Sie Trauerfamilien gegenüber Ihr Beileid und Ihre Anteilnahme ausdrücken oder die Erinnerung an einen geliebten Menschen wachhalten. Gelernte Floristen, die sich auf das Arrangement von Blumen und immergrünen Zweigen verstehen, die Pflanzen und ihre Symbolkraft genau kennen, nutzen diese Kenntnisse, um kreativen und liebevoll gestalteten Grabschmuck zusammenzustellen. Ob ein Grabkranz, ein Nobilis-Plateau oder ein Grabgesteck in Herzform - der Ausdruck unserer Gefühle besteht in der Wahl des richtigen Grabschmucks, entweder weil es dem Verstorbenen gefallen hätte oder weil es symbolhaft eine Charaktereigenschaft unterstreicht, die wir so schmerzlich vermissen.

Gedenktage im Herbst und Winter

Im Herbst, wenn die Blätter fallen und die Natur sich auf den Winter vorbereitet, beginnt die besinnliche Zeit. Die Totengedenktage wie Allerheiligen liegen nicht ohne Grund in den Herbst- und Wintermonaten. Wenn die Natur sich zurückzieht und still wird, sollen auch wir die Endlichkeit des Lebens bedenken und die Erinnerung an liebe Verstorbene auffrischen. Das muss nicht immer ein tieftrauriger Vorgang sein, denn schließlich hatte man zusammen auch viele besondere Momente. Doch viele Menschen wünschen sich auch die Ruhe für das Gedenken. In den stillen Tagen möchten sie dem Verstorbenen signalisieren, dass sie an ihn denken. Mit einem Besuch am Grab und einem schönen Grabschmuck als Mitbringsel haben Sie eine gute Gelegenheit, dies zu tun.

 

Grabgestecke mit Symbolkraft

Ein Grabschmuck drückt aus: Ich vermisse Dich und hätte Dich gern wieder an meiner Seite. Ich bin mit meinen Gedanken bei dir. Eingeflochtene Bänder symbolisieren die Verbindung zwischen dem Diesseits und dem Jenseits. Zweige und Früchte von immergrünen Bäumen drücken die Ewigkeit dieser Gefühle aus. Blumen mit roter Farbe stehen für die Liebe und bilden einen angenehmen Kontrast zu den Zweigen der Nadelhölzer. Palmspeere sind ein altes christliches und jüdisches Symbol für die Ewigkeit, während es in den asiatischen Kulturen Lotosblüten sind. Die Weinrebe symbolisiert das Blut als Lebenssaft. Auch die Form des Grabschmucks hat übertragene Bedeutungen: So steht zum Beispiel ein Kranz für die Unendlichkeit.