eKomi

Warenkorb

0,00 €

Grünpflanzen

Um Ihnen stets einwandfreie Pflanzen in hochwertiger Qualität liefern zu können, behalten wir uns vor, den Versand unserer Zimmerpflanzen witterungsbedingt zu verzögern. Auf diese Weise können wir garantieren, dass die kälteempfindlichen Pflanzen keinen Schaden nehmen und wohlbehalten transportiert werden können. Selbstverständlich informieren wir Sie umgehend, sollte Ihre Bestellung davon betroffen sein.

 

Zimmerpflanzen für Ihr grünes Wohnzimmer

Grünpflanzen bringen die Natur in Ihr Heim und schaffen eine gemütliche Wohnatmosphäre. Doch das üppige Grün verschönert nicht nur das Ambiente: Die Pflanzen haben luftreinigende Eigenschaften und sind gesund für Körper und Geist. Sie filtern schädliche Stoffe aus der Luft, produzieren Sauerstoff und sorgen für eine höhere Luftfeuchtigkeit. So verbessern sie die Luftqualität und fördern die Konzentration und Leistungsfähigkeit – deshalb sind Grünpflanzen besonders auch am Arbeitsplatz sinnvoll. Die grüne Pracht eignet sich auch für Allergiker, die zum Beispiel auf Blütenpollen reagieren, aber nicht auf Pflanzen im Eigenheim verzichten möchten.

1 2 3 4

Die passende Grünpflanze für jedes Zimmer bei Gartenliebe

Auch im Grünpflanzensektor bietet sich Ihnen eine große Auswahl. Für jeden Raum und jeden Geschmack findet sich im Gartenliebe-Sortiment die passende Pflanze.

Pflegeleichte Zimmerpflanzen-Klassiker wie Efeutute (Epipremnum aureum), Birkenfeige (Ficus benjamina), und Gummibaum (Ficus robusta) dürfen in keinem Haushalt fehlen und eignen sich ebenfalls sehr gut für das Büro. Die Echte Aloe (Aloe Vera) liefert auch in der Dunkelheit sehr viel Sauerstoff und ist somit besonders für das Schlafzimmer geeignet. Im Badezimmer ist der luftreinigende Schwertfarn (Nephrolepis) sehr gut aufgehoben: Er benötigt eine hohe Luftfeuchte und einen halbschattigen Standort. Auch die widerstandsfähige Grünlilie (Chlorophytum comosum) fühlt sich hier wohl.

In der Küche werden als platzsparende Alternative gerne Blumenampeln eingesetzt, die Sie beispielsweise mit Grünlilien (Chlorophytum comosum) bepflanzen können. Echte Hingucker für das Wohnzimmer sind die auffällige Palmlilie (Yucca) und das kletternde Fensterblatt (Monstera deliciosa) mit seinen außergewöhnlichen, eingeschnittenen Blättern. Auch der unkomplizierte Zimmerbambus (Pogonatherum paniceum) ist ein gerngesehener Gast im Wohnbereich. Für die ausladende Goldfruchtpalme (Dypsis lutescens) empfiehlt sich ein großzügigeres Plätzchen, beispielsweise in einem Wintergarten.

 

Pflegetipps: So gedeihen Ihre Grünpflanzen

Die richtige Pflege ist auch bei den grünen Zimmerpflanzen von großer Bedeutung. Allerdings sind sie meist pflegeleicht und stellen keine hohen Ansprüche, wenn Sie die folgenden Pflegetipps beherzigen.

Den Standort sollte man mit Bedacht wählen, denn hier hat jede Pflanze ihre eigenen Vorlieben. Während manche auch an eher schattigen und kühlen Plätzen gedeihen, brauchen andere Pflanzen viel Licht und höhere Temperaturen, um wachsen zu können. Auch das Gießverhalten sollte den individuellen Bedürfnissen der Grünpflanze angepasst sein. Manche Zimmerpflanzen benötigen eher wenig Wasser und werden nur ein- bis zweimal wöchentlich gegossen. Andere hingegen sollten jeden Tag bewässert werden, um welke Blätter und andere Schäden zu verhindern. Durch Übergießen kann es allerdings zu Sauerstoffmangel im Substrat kommen, Staunässe sollte deshalb vermieden werden. Das Thema Dünger spielt ebenfalls eine große Rolle. Während eine wohldosierte, regelmäßige Düngung sich positiv auf das Wachstum der Grünpflanzen auswirken kann, so sollte doch auch hier das Augenmerk auf die Dosis gelegt werden: Um den empfindlichen Wurzeln der Grünpflanzen nicht durch zu viel Dünger zu schaden, sollte man sich möglichst an die Dosierungsangaben des Herstellers halten.

Um Sie bei der Pflege Ihrer grünen Mitbewohner zu unterstützen, haben wir von Gartenliebe wichtige Informationen zu Standortwahl, Gieß- und Düngeverhalten und viele weitere Pflegetipps in den jeweiligen Produktbeschreibungen zusammengestellt.