• Ein Unternehmen der REWE GROUP.
  • Kundenservice +49 221 64306890
  • Premiumqualität
  • Blüh- & Anwachsgarantie

Warenkorb

0,00 €

Birkenfeige 'Danielle' 70 cm

Ficus benjamina
Inhalt: 1 Stück
ArtNr.: P007075
9,99 €
9,99 € / Stk.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferstatus: Sofort bestellbar
Lieferzeitraum: ganzjährig
- +
Farbe: grün, schwarz
Höhe bei Lieferung min.: 70 cm
Topfgröße: 17 cm Topf
Standort: halbschattig

Birkenfeige 'Danielle' 70 cm

Die Birkenfeige ist seit Jahrzehnten eine der beliebtesten Zimmerpflanzen, weil sie so herrlich pflegeleicht ist und recht schnell zu einem stattlichen Bäumchen heranwächst. Oftmals wird sie - in Anlehnung an ihren botanischen Namen Ficus benjamina - auch Benjamin-Gummibaum oder Benjamin-Feige genannt. Die Birkenfeige 'Danielle' besticht durch ihr besonders farbintensives Blätterkleid, das jeden sofort in seinen Bann zieht. Das dichte Blattwerk erstrahlt in einem glänzenden, kräftigen Schwarzgrün, das insbesondere vor hellen Wänden wunderschöne Kontraste setzt. Aber auch auf der Fensterbank gedeiht der Ficus hervorragend. Das kleine Bäumchen ist sehr schnittverträglich und kann daher auch bewusst kleiner oder gar als Bonsai gehalten werden, damit es den Rahmen einer Fensterbank nicht sprengt. Doch das ist nicht der einzige Grund für die über Jahrzehnte anhaltende Beliebtheit des Ficus. Ein gewichtiger Grund dürfte auch sein, dass der Benjamin-Gummibaum kaum Pflege benötigt. Er übersteht ohne Probleme selbst Wochen ohne Wassergabe und wird so auch nach der Rückkehr aus dem Jahresurlaub noch wunderschön aussehen. Damit ist er zugleich die perfekte Pflanze für Vielbeschäftige und alle, deren grüner Daumen noch nicht ganz ausgereift ist.

Birkenfeige - Blattschmuck für Ihre vier Wände

Die immergrüne Birkenfeige, die auch unter ihrem botanischen Namen Ficus benjamina und umgangssprachlich als Gummibaum bekannt ist, ist in den Tropen und Subtropen Asiens beheimatet und wird heutzutage gerne als Zimmerpflanze kultiviert. Ihre hervorragenden luftreinigenden Eigenschaften und ihre Pflegeleichtigkeit machen sie zum perfekten grünen Mitbewohner. Die oval bis lanzettförmigen Blätter des Maulbeergewächses sind zunächst leicht gewellt und hellgrün, ehe sie sich glätten und eine dunkelgrüne Färbung ausbilden. Gestalten Sie Ihren Wohnraum doch auch mit auffälligeren Sorten, die weiß-panaschiert wie 'Twilight' oder mit einer gelben Blattfärbung wie 'Kinky' auf sich aufmerksam machen.

So pflegen Sie Ficus benjamina richtig

Die Birkenfeige fühlt sich an einem hellen, warmen Standort ohne direkte Sonneneinstrahlung und Zugluft wohl. Insbesondere die buntblättrigen Sorten benötigen viel Licht, um ihre Färbung zu erhalten. Die Pflanze ist an eine gleichbleibend hohe Temperatur und Luftfeuchtigkeit gewohnt. Daher ist es ratsam, die Zimmertemperatur nicht unter 18°C fallen zu lassen und die Pflanze regelmäßig mithilfe eines Wasserzerstäubers zu befeuchten. Die Standortwahl sollte wohlüberlegt sein, denn wenn Birkenfeigen ihre Blätter abwerfen ist dies meist kein Hinweis auf Krankheiten oder einen Schädlingsbefall, sondern eine Reaktion auf Stress, ausgelöst etwa durch veränderte Wassergaben oder einen Standortwechsel. Der Blattabwurf dient in diesem Falle als natürlicher Schutzmechanismus, denn wenn der Baum weniger Blätter trägt, wird der Gefahr einer Unterversorgung vorgebeugt. Während die Pflanze im Frühling und Sommer regelmäßig mit lauwarmem, abgestandenem und kalkarmem Wasser gegossen wird, so dass der Wurzelballen stets leicht feucht ist, wird in den Herbst- und Wintermonaten die Wassergabe eingeschränkt. Staunässe sollte zu jeder Zeit unbedingt vermieden werden, denn auch darauf reagiert der Gummibaum mit Blattabwurf. Herkömmliche Blumenerde für Zimmerpflanzen genügt dem Ficus benjamina, allerdings bietet es sich an, insbesondere jüngere, noch stark wachsende Pflanzen jährlich umzutopfen.

Tipp: Unterstützen Sie die Blattbildung, indem Sie im Frühling und Sommer etwa zweimal im Monat dem Gießwasser Grünpflanzendünger hinzufügen.

Benjamin-Gummibaum schneiden & schützen

Da die Birkenfeige schnell wächst und oft bereits nach kurzer Zeit zu groß für einen Standort im Wohnraum wird, empfiehlt es sich, sie regelmäßig im Frühjahr etwas zurückzuschneiden. Achten Sie unbedingt darauf, während des Schnitts Gartenhandschuhe zu tragen, denn der aus den Schnittkanten austretende Milchsaft ist giftig und löst gegebenenfalls Hautreizungen aus. Vor allem Personen mit einer Allergie auf Naturlatex reagieren oft auf den Milchsaft des Gummibaums und sollten den Kontakt meiden. Die offenen Schnittstellen sind eine Schwachstelle, welche Schildläuse gerne ausnutzen: Benutzen Sie stets saubere, bestenfalls desinfizierte Gartenscheren oder Messer für den Rückschnitt und überprüfen Sie die Pflanze regelmäßig auf erste Anzeichen, wie klebrige Ablagerungen an den Blättern. Mit Präparaten auf Rapsölbasis kann der Befall jedoch bekämpft werden, ohne dass andere Lebewesen gefährdet werden.

Hinweis: Die verschiedenen Pflanzenteile der Birkenfeige sind für Mensch und Tier schwach giftig. Falls Kinder oder Haustiere in Ihrem Haushalt leben, sollten Sie die Pflanze deshalb unbedingt außer Reichweite platzieren.

Versandhinweis zu den Zimmerpflanzen

Um Ihnen stets einwandfreie Pflanzen in hochwertiger Qualität liefern zu können, behalten wir uns vor, den Versand unserer Zimmerpflanzen witterungsbedingt zu verzögern. Auf diese Weise können wir garantieren, dass die kälteempfindlichen Pflanzen keinen Schaden nehmen und wohlbehalten transportiert werden können. Selbstverständlich informieren wir Sie umgehend, sollte Ihre Bestellung davon betroffen sein.

  • Verwendung: luftverbessernde Zimmerpflanze
  • Laub: glänzend dunkelgrün
  • Wasserbedarf: mäßig und gleichmäßig gießen, Staunässe vermeiden
  • Düngebedarf: 1x pro Monat
  • Höhe bei Lieferung max.: 75 cm
  • Lieferzustand Form: Topf
  • Lieferumfang: 1 Pflanze
  • Keine Bewertungen
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.