Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Blauschwingel

Festuca glauca

Blauschwingel

* 2,79 €/Stk. inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung & Pflegehinweise

Lieferstatus: sofort bestellbar
Lieferzeitraum: ganzjährig
-  +

Beschreibung

IndividualtextBlauschwingel

Ein besonders dekoratives Exemplar aus der Familie der Süßgräser ist der Blauschwingel Festuca cinera, auch bekannt als Bärenfellgras. Wer pflegeleichte Pflanzen für seinen Steingarten oder naturnahen Garten sucht, kann mit dem Blauschwingel nichts falsch machen: Tatsächlich wächst dieses Gras umso besser, je weniger man sich darum kümmert. Für ein gesundes Wachstum benötigt diese Pflanze einen kargen und trockenen Boden, der nicht zu humus- und nährstoffreich sein darf. Der Blauschwingel verliert sonst seine charakteristische blaugrüne bis blaugraue Färbung, bleibt klein und wächst kümmerlich oder geht sogar ein. Ein sonniger bis heller halbschattiger Standort ist ideal. Zwischen Juni und Juli erscheinen braungelbe Blütenrispen, die man nach dem Verblühen direkt entfernen sollte, damit das Gras seine intensive Färbung behält. Wassergaben benötigt der Blauschwingel nur nach längeren Trockenperioden oder wenn der Standort überdacht ist, kalkhaltiges Leitungswasser wird problemlos vertragen. Man sollte jedoch darauf achten, nicht von oben auf die Halme zu gießen, sondern den Boden rundherum zu wässern. Düngen ist nicht notwendig, beim Einpflanzen oder Umsetzen jedoch kann eine kleine Menge Dünger dazugegeben werden, um das Anwachsen zu fördern. Je nach Sorte werden die Halme bis zu 30 cm lang, ein Schnitt ist nicht nötig. Im Frühjahr kann das polsterbildende Gras zum Vermehren geteilt werden.

Blütezeit

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Pflanzensteckbrief

Wuchshöhe: 30 - 50 cm
Blütezeit: Sommer
Höhe bei Lieferung min.: 20 cm
Topfgröße: 11 cm Topf
 
Pflanzmonat: April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Standort: sonnig
Lebensdauer: mehrjährig
Boden: nährstoffreich, durchlässig

So liefern wir

Höhe bei Lieferung max.: 25 cm
Breite bei Lieferung max.: 15 cm
Breite bei Lieferung min.: 10 cm
 
Lieferzustand Form: Topf
Lieferumfang: 1 Pflanze

+Mehr erfahren

Gräser – Verspielte Wildheit und minimalistische Geometrie


Gräser – Verspielte Wildheit und minimalistische Geometrie

Grün, grüner, Gras. Wo man auch hinsieht, Gräser sind heute überall. Doch Gras ist so viel mehr als der Rasen im Garten, an den Sie jetzt sicher zuerst gedacht haben. Es gibt unzählige Arten, von ganz klein bis wahrlich riesig, von zartem hellen Grün bis hin zu dunklem rot, einfarbig, gestreift, gefleckt – da ist für jeden etwas dabei. Als Nutzpflanzen wird aus ihnen Getreide oder Tierfutter, als Zierpflanze sorgen sie in unseren Gärten für pflegeleichte Highlights oder dienen als ideale Partner für weitere Blühpflanzen. Auch als Schnittblumen oder als Blattgrün zum Binden von Sträußen sind sie nicht wegzudenken... Mehr erfahren

Kunden kauften auch